Bewusst Leben

Bewusst Sein – der Schlüssel für ein glückliches Leben in bewegten Zeiten

Alles ist im Wandel – wir bemerken, dass unsere bisherigen Lebenskonzepte offensichtlich nicht mehr funktionieren. Eine neue Zeitqualität und die Wiederentdeckung von teilweise uraltem Wissen erfordert von uns ein neues Bewusstsein darüber wer wir sind und wie wir mit diesem Wissen umgehen. Bewusst Sein kann eine Antwort auf die Herausforderungen der gegenwärtigen Zeit sein.
Die folgenden 7 Punkte können dir helfen, dein Leben in eine gewünschte Richtung zu lenken:
_______________________________________________________________________________________________________________________
1. So wie du jetzt bist, bist du jetzt richtig. Du mußt nichts werden um zu sein. Es fehlt nichts, es genügt Überflüssiges nicht mehr festzuhalten.
2. Folge deinem Herzen –  Dein wahres Selbst, das was du wirklich bist, befindet sich nicht im Kopf, sondern im Herz. Auf die Stimme deines Herzens solltest du daher ausschließlich hören.
3. Liebe – über alle Maßen hinaus. Liebe alles was dir begegnet und du wirst ein Paradies erschaffen.
4. Versuche glücklich zu sein – unabhängig von deinen Lebensumständen solltest du es irgendwie schaffen, glücklich zu sein.
5. Lebe den Momentlebe jetzt. Nur die Gegenwart, das Jetzt ist wirklich! Die Vergangenheit kannst du nicht mehr ändern, die Zukunft existiert noch nicht. In Wahrheit hast du immer nur jetzt gelebt und wirst auch zukünftig nur Jetzt leben.
6. Lebe leichter – lass alles los, was  du nicht mehr bist und was du nicht mehr brauchst. Entrümple und reinige dich und dein Leben innen und außen.
7.  Glaube an dich – du bist etwas ganz Besonderes! Höre auf dein Herz und auf deine Intuition. Nur du weißt, was für dich gut und richtig ist.
_________________________________________________________________________________________________________________________

 

5461388070_81ed9104c6_o
Bedenke dabei:
Diese Sätze sollen jedoch keine Anweisung und kein neues Konzept sein.

Wir brauchen nämlich keine Gebrauchsanweisung nach dem Motto: „Machen Sie es so oder so!“
Ein Mensch sollte nicht trainiert werden, wie ein Hündchen. Er muß vielmehr Überblick gewinnen – mehr bewußt wahrnehmen. Alte Vorstellungen, Lebenskonzepte und Limitierungen loslassen. Erst dann kann er finden, wonach er sucht. Und er wird herausfinden, dass alles wonach er gesucht hat schon immer vorhanden war – nur dass er es vorher dort gesucht hat, wo er es nicht finden konnte.
aus dem Indischen